Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Schüleraufnahme · Aufnahme in andere Klassen

Aufnahme in andere Klassen

 

Eine Anmeldung am GRg 23/VBS für das nächste Schuljahr in eine andere als eine 1. oder 5. Klasse findet nur in besonders begründeten Einzelfällen statt.
Diese können beispielsweise sein:

  • Übersiedlung
  • Platzmangel an einer anderen Schule

Die Anmeldung erfolgt nach telefonischer Voranmeldung im Sekretariat im Rahmen eines Gesprächs mit dem Direktor. Zu diesem Gespräch sind mitzubringen:

  • Geburtsurkunde oder Reisepass
  • Staatsbürgerschaftsnachweis oder Reisepass
  • Meldezettel
  • die Jahreszeugnisse aller bisher zurückgelegten Schuljahre

Über die endgültige Aufnahme kann im allgemeinen erst am Ende des Schuljahres entschieden werden, wenn klar ist, wieviel freie Plätze vorhanden sind (abhängig von der Anzahl der Schüler/innen der eigenen Schule); die Aufnahme erfolgt außerdem nur bei Vorliegen eines positiven Abschlusszeugnisses der zuletzt besuchten Klasse am Ende des Schuljahres.