Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Schulprofil · Mehr als Unterricht · Persönlichkeitsbildung

Persönlichkeitsbildung

 

  • Soziale- und Kommunikative Kompetenz:
    • Sich selbst besser kennen und andere besser verstehen lernen.
    • Eigene Kommunikationsmuster erkennen.
    • Verbesserung der Interaktionsfähigkeit.
    • Weichenstellung für die Gestaltung von Beziehungen und Kooperation.
       
  • Kreative Kompetenz:
    • Eigene Kreativitätspotentiale entdecken und nutzen.
    • Persönlichkeitsmerkmale entwickeln, die das kreative Potential wecken.
    • Innovationsdenken und Flexibilität fördern.
       
  • Personale Kompetenz:
    • Einblick in die eigene Pesönlichkeitsstruktur erlangen.
    • Eigene Stärken und Fähigkeiten aufspüren, um sie konstruktiv einzusetzen.
    • Selbstreflexion; persönliche Erfolgs- und Misserfolgsfaktoren kennen lernen.

Im Rahmen der Modularen Oberstufe gibt es den Schwerpunkt Persönlichkeitsbildung.