Seite drucken · Schriftgröße:

Sie befinden sich hier: Startseite · Bewerbe · Volleyball

Volleyball

 

Volleyball - Wiener Mixed Meisterschaft 2014

Erfolgreicher Auftakt unserer Schulmannschaft bei der Wiener Mixed Volleyball Meisterschaft!

Am Montag, den 20.1.2014, startete unser Team äußerst erfolgreich in die Wiener Mixed Volleyball Meisterschaft.

Wir begannen das 1. Spiel hochmotiviert und gewannen auch gleich gegen das Gymnasium Sempergasse. Dieser Erfolg ist der sehr guten und beständigen Leistung aller SpielerInnen zuzuschreiben. Anja Fischer , 5E, spielte als Aufspielerin souverän und setzte unsere großartigen, variantenreichen Angreifer Florian Weikert, 7C,  und Nico Laxar, 6C,  geschickt auf allen Positionen ein, die so sehr souverän punkten konnten. Ebenso war Carina Bernkopf, 7C,  als erfolgreiche Angreiferin immer zur Stelle. Auch Philipp Walch, 8C, und Felix Rößler ,7B,  zeigten sich effizient mit guten Angriffen, und auch erfolgreich in der Annahme. Durch ein sicheres Service und  überraschende Angriffe trugen auch Anja Fuchs-Robetin, 8C,  und Sarah Wonka, 8A,  viel zum  Erfolg unseres Teams bei.  Im folgenden Spiel gegen die Volleyball Akademie Polgarstraße gingen wir sogar im ersten Satz deutlich in Führung, verloren dann aber am Ende leider doch noch das Spiel. Das 3. Spiel gegen die Haizingergasse konnten wir wieder klar für uns entscheiden. So wurden wir zweitbeste Mannschaft dieser Vorrunden und stehen somit im FINALE!

Herzliche Gratulation!

Martina Mettenheimer

 

Erfolgreiche Teilnahme an der Wiener Landesmeisterschaft Volleyball-Mixed 2008

 

Im Sommersemester 2008 nahm eine Mannschaft aus unserer Schule, bestehend hauptsächlich aus SchülerInnen der 7. und 8. Klassen an der Wiener Landesmeisterschaft im Volleyball-Mixed teil.

Ursprünglich waren ca. 30 Mannschaften gemeldet, und unserer Mannschaft gelang es in den Vorrundenspielen und der Zwischenrunde alle Gegner zu besiegen.

Unter der souveränen Leitung der Kapitänin Sabrina Leodolter 8A, eroberten Daniela Jagsch 8A, Claudia Ruspekhofer 8A, Rica Silong 7E, Marc Cudlik 7A, Matthias Hübsch 8E , Clemens Oberdorfer 8E, Manuel Stanzel 8E, und Bernhard Wambacher 8E, den hervorragenden 5. Platz.

Die Spiele konnten wir anfangs recht eindeutig für uns gewinnen, und die SpielerInnen zeichneten sich durch  Variantenreichtum und tolle Einsatzbereitschaft aus.

Am Ende wurde unsere Mannschaft nur noch von Mannschaften, die sich aus lauter Vereinsspieler zusammensetzen, geschlagen.

 

Herzliche Gratulation!

 

Martina Mettenheimer